• Bern

    Bern

    6. - 9. September 2017

  • Bern

    Bern

    6. - 9. September 2017


beef.ch_Bern_Bundesplatz_klein.jpg

Bern - Erlebnis Rind auf dem Bundesplatz,
Bell BBQ Masters auf dem Waisenhausplatz

Die beef.ch Bern findet in zwei Teilen statt. Zuerst als Erlebnis Rind mit Tierausstellung, Gastronomie, Information und Unterhaltung auf den Bundesplatz (Mi und Do), danach mit den Bell BBQ Masters am auf dem Unteren Waisenhausplatz (Fr und Sa).

IMG_1609.jpg

Tierausstellung

Mutterkühe und Kälber sowie zwei prächtige Stiere werden den Bundesplatz besiedeln. Insgesamt können Sie 10 verschiedene Rassen bestaunen.


Am Mittwoch und am Donnerstag gibt es einen Schätzwettbewerb, an dem es um das Gewicht von jeweils einem der beide Stiere geht.

beef_gastro.jpg

Gastronomie

Es dampft, zischt und brodelt in den Küchen der Food Trucks, Zelten und Ständen auf dem Bundesplatz. Ein spannendes kulinarisches Angebot erwartet die interessierten Gourmets! Qualitätsfleisch aus Mutterkuhhaltung der Marken Natura-Veal, Natura-Beef und SwissPrimGourmet und auch vegane und vegetarische Köstlichkeiten werden auf verschiedene Arten zubereitet und mit viel Liebe zum Detail für Sie angerichtet


Partner Qualitätsfleisch:
Bell, Prodega Growa, Traitafina,

Partner Getränke:
Egger Bier, Rivella

Partner Gastronomen:
Barbe Q Switzerland, Bonbec, Tibits
WILDERBOCK.CH, Plan-B Kitchen Foodtruck
Polarfuchs


streichewelt.jpg

Streichelwelt und Bull Riding

Auch unsere kleinen Gäste sollen an der beef.ch in der Bundeshauptstadt voll auf ihre Kosten kommen! In der Streichelwelt des Erlebnishofes Hatti der Familie Thalmann können Tiere gestreichelt und in den Händen gehalten werden. Thalmanns sind seit vielen Jahren an der beef.ch dabei. Sie betreiben ihren Streichelzoo professionell und hinsichtlich Tierwohl auf hohem Niveau.

stiere.jpg

Schätzwettbewerb

Zwei Hauptdarsteller auf dem Bundesplatz werden die Stiere Nowbody und Torino sein. Wer das Gewicht am genausten schätzt, gewinnt eine Teilnahme an einem Kochseminar von Werner Wirth und kann - falls beim Wägen vor Ort anwesend - mit Schwingerkönig Matthias Sempach auf ein Foto.

Die Stiere werden live vor Ort gewogen.
Simmentaler Stier: Mittwoch ca. 17.00 Uhr
Limousin Stier: Donnerstag, ca. 16.30 Uhr

Die Gewinner werden gleich nach dem Wägen bekannt gegeben.

schuleeinmalanders_alle beef.jpg

Schule auf dem Bauernhof

Für Primarklassen aus der Region wird an beiden Tagen an der beef.ch ein Schultag ausserhalb des Klassenzimmers ermöglicht – sie können dabei Tiere und Natur «einmal anders» hautnah miterleben. Die Kinder können aus verschiedenen Werkstätten auswählen.

beef15_091.jpg

Vorführungen in der Arena

Am Mittwoch und Donnerstag finden verschiedene Vorführungen statt: Höneisens Hütehunde, Muniflüsterer Armon Fliri, Parade der beiden Stiere und Präsentationen der Kühe und Kälber.

beef15_112.jpg

Bell BBQ Masters Series

Im Rahmen der beef.ch finden die SBA Schweizer Meisterschaften 2017 auf dem Unteren Waisenhausplatz im Zentrum von Bern statt.

Freitag, 8. September 2017
Die letzte Qualifikation der Bell BBQ Single Masters

Samstag, 9. September 2017
Der grosse Finaltag der Bell BBQ Swiss Series
Schweizer Meisterschaften für Profi- und Amateurteams

Partner von beef.ch und Veranstalter der Wettkämpfe:
Bell AG und Swiss Barbeque Association

beef_genolier.png

Tierwohllabel versus vegane Ernährung

Podiumsdiskussion 26.10.2017 in Zollikofen

Wie können gewöhnliche Bürgerinnen und Bürger das Wohl der Tiere am besten fördern? Mutterkuh Schweiz setzt darauf, dass sich möglichst viele beim Einkaufen bewusst für Fleisch aus naturnaher Haltung entscheiden. Tier im Fokus dagegen will einen totalen Verzicht auf tierische Produkte.

Detailprogramm und Anmeldung




Presenting Sponsoren

Qualitätsmarken